BEV-aktuell Sonderausgabe: Draußenschule

Lernen mit Freude und Freunden im Freien

… und sogar ohne Maske!

Sehr geehrte liebe Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen,

beim Zusammenkehren der Scherben, die die Pandemie hinterlässt, wird immer deutlicher, dass unsere Kinder mehr brauchen, als nur versäumtes Wissen nachzulernen. Auch Bewegung, Freude, soziale Beziehungen und Wohlbefinden brauchen dringend wieder ihren Raum. Ein hygienisch sicherer Weg, dies mit Lernen zu verbinden, bietet die „Draußenschule“. Sie macht Spaß, stärkt Selbstvertrauen und Selbstständigkeit, und am Ende bleibt das mit allen Sinnen Gelernte sogar besser haften als beim reinen Pauken im engen Klassenzimmer. Das haben u. a. dänische Forscher herausgefunden. Frühling und Sommer bieten den Klassen zahllose Möglichkeiten, sich die lehrplangemäßen Kompetenzen draußen in einem ganzheitlichen und motivierenden Prozess anzueignen. Und da am 15. Juni die Pflicht, im Schulbetrieb eine Maske zu tragen, im Freien entfallen ist, kann man nun nichts Besseres tun, als zum Lernen ins Freie zu gehen.

Der BEV möchte Sie zum einen dafür gewinnen, die „Draußenschule“ als schnell umzusetzende Möglichkeit für die hoffentlich letzte Phase der Pandemie wie auch für die Brückenkurse in den Sommerferien auf die Beine zu stellen. Zum anderen aber wollen wir sie auch als dauerhaftes Instrument eines vernetzten Lernens voranbringen, das auf viele Lern- und Verhaltensprobleme Antworten geben kann und Ausblicke auf die Zukunft der Schule eröffnet.

Wir haben für Sie mit viel Vorfreude eine praktische Einführung in das Thema erarbeitet, die sie hier finden. Dort zeigen wir, dass Schule im Freien nicht schwieriger ist als drinnen und beantworten Fragen, die sich gleich zu Beginn aufdrängen.

Mit Bettina und Oliver Kunkel haben wir zwei Lehrkräfte an der Hand, die schon viel Erfahrung mit dem Lernen im Freien haben. Sie stehen Ihnen für Fortbildungen und Beratungen zur Verfügung. Der BEV bietet ferner Vernetzung und gerne auch regelmäßige virtuelle Stammtische.

Wenn Sie möchten, dass die Kinder jetzt „befreit“, aktiv und bewegt lernen können, dann krempeln Sie die Ärmel hoch, damit Ihre Schule erste kleine Schritte wagt! Wir laden Sie herzlich ein, sich dazu mit uns zu vernetzen! Senden Sie einfach ein Mail mit dem Betreff „subscribe“ an ag-draussenschule@bev.de, dann bekommen Sie eine automatische Nachricht, die Sie zurücksenden, um dem Verteiler beizutreten.

„Draußenschule“-Termine

Auf Wunsch wiederholen wir auch gerne unsere Online-Informationsveranstaltung (wissenschaftliche Einblicke, Chancen, praktische Beispiele). Richten Sie Ihre Anfrage an draussenschule(at)bev.de.

Auf Ihr Engagement freut sich - mit herzlichen Grüßen
Ihr BEV-Team „Draußenschule“

 


In eigener Sache

Wir arbeiten derzeit unermüdlich, um Ihre aktuellen Probleme abzufragen, entsprechende Forderungen an die Politik zu adressieren und um Sie zu beraten und auf dem Laufenden zu halten. Diese - erfolgreiche - Arbeit leisten wir nicht nur für unsere Mitglieder, sondern für alle Eltern. Falls Sie nicht schon bei uns Mitglied sind, unterstützen bitte auch Sie uns durch Ihren Beitritt, Ihre Mitarbeit oder eine Spende!


Sie können sich gerne auch persönlich für diesen Newsletter anmelden.